Natasja Beumer: Neuanfang – Pilgerbericht (1)

,
Natasja Beumer ist Wandertrainerin und ist im vergangenen Winter den Walk of Wisdom gelaufen. Ihre Gehpraxis nennt sich Kintsugi, was so viel wie "Scherben heilen" bedeutet. Diesmal wollte sie sich mit ihren eigenen Scherben auf den Weg machen.…

Ein Herz voll genug – Bericht Stille Spaziergang Rob van Sprang

,
Am 9. April bin ich zu einem stillen Spaziergang in unserer Serie " Der Weg der Weisheit im ganzen Jahr" vom Gartenhaus des Veroovering in Ravenstein (siehe Foto) aufgebrochen. Der von Nathalie Roovers geleitete Spaziergang war mein "Höhepunkt"…
Groesbeek Walk of Wisdom

Im Wandel der Jahreszeiten – Pilgerbericht Marouska Brandsma

Marouska Brandsma ist den Weg der Weisheit in neun Monaten durch die Jahreszeiten gegangen.
bruggetje Bergharen door Martine van Vliet

„Noch nicht direkt zum Endpunkt…“ – Martine van Vliet

,
Nicht nur eine Weile, um direkt zum Endpunkt zu gehen... schreibt die Pilgerin Martine van Vliet, als sie die Reise fast beendet hat...

Fruchtbare Erde – Wie werden wir gute Vorfahren? Bericht.

,
Bericht über den Weg der Weisheit in der Sonderausgabe von Fertile Earth "Wie werden wir gute Vorfahren?"

Über die Schönheit eines undefinierten Lebens – Bericht über einen stillen Spaziergang

Walk of Wisdom Zevendal, Mookerheide, Jachtslot, Mulderskop und Heumensoord
pelgrimage van MIreille Geus

Auf Pilgerreise für ein Buch – Mireille Geus

,
Als wir am ersten Tag aus dem Auto stiegen, wurde unser Leben sofort klar. Am ersten Tag, in den ersten Minuten, fing es schon an zu regnen. Dann zogen wir unseren leichten Regenmantel an und suchten Schutz. Wir mussten sofort das Tempo drosseln.…
pelgrim Jessie Jager Stevenskerk

„Es wird immer eine Lösung geben“ – Jessie Jager

,
Entschleunigung – daran denken Menschen oft, wenn sie an Pilgern denken. In diesem Sommer trat Jessie Jäger aus Nijmegen bei Runner's World und Women's Health mit einer ganz anderen Erfahrung auf. Jessie war unsere 136 Kilometer lange Strecke…

Schritt für Schritt – Gedicht von Marlous Jongen

T-Shirt unseres Stiftungsvorsitzenden Thomas Hontelez Einreichung des Stundenbuchs: Pilger können einen Beitrag leisten. Eine Auswahl davon wird in einem neuen Pilgerstundenbuch zusammengestellt. Lesen Sie mehr hier . Marloes Jongen…

Impressionen aus dem Kloster Velp (Nbr)

"Im Speisesaal sitzen Pilgergruppen an verschiedenen Tischen. Ein Paar, das etwas später eintrifft, ist gezwungen, sich der größten Gruppe anzuschließen. Sie begrüßen sich mit einem Nicken und setzen sich einander am anderen Ende des…